Quellennachweis und Links

[1] http://www.nva-futt.de: Die Seiten der Funktechnischen Truppen der NVA (Michael Günther)
[2] http://www.mil-airfields.de: Military Airfield Directory (Bert Kondruss)
[3] http://peters-ada.de: Grundlagen und Systeme der Fla (Peter Skarus)
[4] http://www.fumema.de: Futt-Homepage (Detlef Knoth)
[5] http://www.blankenburg-th.de/armeeobjekt/mitte_a.html: FRA Blankenburg
[6] http://www.tla-zeittafel.de/hist/fr-4.html: Truppenluftabwehr der LaSK, FRR-4 (Rolf Stolpe, Link z.Z. nicht erreichbar)
[7] http://www.mgfa.de/html/standorte_einleitung.php: Standortdatenbank Militärgeschichtliches Forschungsamt Potsdam
[8] http://www.nva-forum.de: NVA-Forum/Struktur (Olaf Kersten)
[9] http://forum.hidden-places.de: Digitales Gedächtnis zu Orten der Zeitgeschichte (Martin Kaule)
[10] http://www.sachsenbunker.de: Verbotenes und Verborgenes im Osten (Jens Herbach)
[11] http://www.bunkernetzwerk.de/invboard: DDR-Bunkerforum
[12] http://scz.bplaced.net/index.html: Der SAS- und Chiffrierdienst der DDR (Jörg Drobick)
[13] http://www.ddr-luftwaffe.de: Strukturen Bilder Geschichten der LSK/LV (Peter Veith)
[14] Bergner, Paul: Atombunker Kalter Krieg Programm Delphin Auf den Spuren der Bunkerbauten für den kalten Krieg
Heinrich-Jung-Verlagsgesellschaft 2007, ISBN 3-930-588-78-1
[15] Bergner, Paul: Befehl "Filigran" Auf den Spuren interessanter Bunker
Heinrich-Jung-Verlagsgesellschaft, 6. Aufl. 2008, ISBN 3-930-588-85-4
[16] Deim, Hans-Werner; Kampe, Hans Georg; Kampe, Joachim; Schubert, Wolfgang: Die militärische Sicherheit der DDR im Kalten Krieg
Inhalte, Strukturen, Verbunkerte Führungsstellen und Anlagen
Projekt+Verlag Dr. Erwin Meißler 2008, ISBN 3-932566-80-7
[17] Kopenhagen, Wilfried: Die Luftstreitkräfte der NVA, Motorbuch Verlag 2002, ISBN 3-613-02235-4
[18] Paduch, Walter: Aufsätze zur Geschichte der Nationalen Volksarmee Nachrichten- und Flugsicherungstruppen 1956-1990
Interessengemeinschaft Geschichte der Strausberger Arbeiterbewegung e. V.
2. verb. Aufl. 2001
[19] Handbuch für den Fernschreiber, Militärverlag der DDR, 2.Aufl., Berlin 1973
[20] Ehemalige Mitarbeiter des VEB Projektierungsbüro Süd Dresden
[21] Erinnerungen an meine eigene NVA-Dienstzeit in Sprötau November 1985 April 1987
[22] http://www.lv-wv.de: Die Luftverteidigung der DDR bis 1990 (Torsten Krziwon)
[23] http://www.ddr-rechentechnik.de: DDR-Rechentechnik Fernschreiber
[24] http://www.ighft.de: Interessengemeinschaft Historische Fernmeldetechnik e.V. Dresden
[25] http://www.fuko-kolkwitz.de: Funkkompanie Kolkwitz im GS-31 (Uwe Hödtke)
[26] http://www.hauptnachrichtenzentrale.de: "Wostok"-Die Hauptnachrichtenzentrale des MfNV (Joachim Kampe)
[27] http://s200-wega.de: Flaraketenkomplex S200 Wega (Matthias Richter)
[28] http://www.kolkwitzerbunker.de: Kolkwitzer Bunkerfreunde GS-31 e.V.
[29] http://www.radartutorial.eu: Radar Basics (Christian Wolff)
[30] Karte des Fernmeldenetzes der DDR 1:100000 (FK 100), Ausgabe 1986 (Stand 1984)
[31] http://www.untergrund-brandenburg.de: Untergrund Brandenburg (S. Meinke, Björn Lasinski)
[32] Liquid Rocket Fuel in the OSCE Area: Overview of Disposal Aspects (englisch, PDF)
[33] Nachrichtenbetriebsamt des NR-14 der LSK/LV (VISA 747)
[34] Übertragungsstelle 2 im ZGS-14 der LSK/LV (Michael Tempelhagen)
[35] ALMAS - Hersteller der Fla-Raketensysteme S-75, S-125 und S-200 (russisch)
[36] Militärverlag (Eulenspiegel Verlagsgruppe Berlin)
[37] Arbeitsgruppe Betriebsgeschichte ROBOTRON Radeberg (Richtfunktechnik)
[38] Bunkeranlage Fuchsbau ZGS-14 (Hans-Joachim Pötzsch)
[39] O. Kersten, H.-G. Löffler, R. Parchmann, Dr. S. Stoof: Garnisonen der NVA und GSTD, Verlag Dr. Köster 2011, ISBN 978-3-89574-750-2
[40] B. Biedermann, J. Gebbert, W. Kerner: Der Fla-Raketenkomplex S-300MPU in der NVA, Steffen Verlag 2012, ISBN 978-3-942477-22-2
[51] Originaldokumente der 51.FRBr/FuTB-51:
[51.1] - Aufgabenstellung des Kommandeurs der 51.FRBr zur Gewährleistung der staatspolitischen Arbeit und Gefechtsausbildung im Rahmen einer typisierten Woche, deren Planung sowie zur Aufrechterhaltung der ständigen Gefechtsbereitschaft unter den Bedingungen des verringerten Personalbestandes vom 11.01.1990
[51.2] - Befehl 85/90 des Kommandeurs der 51.FRBr vom 01.09.1990
[51.3] - Befehl 48/89 des Kommandeurs der 51.FRBr vom 23.02.1989

| Zur Startseite |